Einsätze

 [No canvas support]>
 
 

14) Hilfeleistungseinsatz am 11. Juli 2020

VU mit eingeklemmten Personen - Fehlalarm

Einsatzort: Kolkwitz OT Limberg, L 49

Alarmierungszeit: 22:56 Uhr

Einsatzdauer: 30 Minuten

Eingesetzte Kräfte und Mittel: TSF-W Klein Gaglow, FF Glinzig, FF Limberg, FF Kolkwitz, FF Kunersdorf

Ein Verkehrsunfall war gemeldet. Die ersten Einsatzkräfte stellten aber fest, daß es sich um einen Wildunfall ohne Personenschaden handelte. Damit erfolgte für unsere Ortswehr der Einsatzabbruch auf der Anfahrt.

13) Brandeinsatz am 03. Juli 2020

Waldbrand

Einsatzort: Hänchen, Alte Ziegelei

Alarmierungszeit: 17:25 Uhr

Einsatzdauer: 30 Minuten

Eingesetzte Kräfte und Mittel: TSF-W Klein Gaglow, FF Kolkwitz, FF Eichow, FF Kunersdorf, FF Glinzig, FF Burg, FF Leuthen, BF Cottbus

Zu einem vermeintlichen Waldbrand wurden zahlreiche Wehren alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, daß es sich um ein Lagerfeuer handelte. Der Einsatz wurde daraufhin abgebrochen.

12) Hilfeleistungseinsatz am 28. Juni 2020

Baum in Telefonleitung - droht auf Strasse zu fallen

Einsatzort: Hänchen, Alte Siedlung

Alarmierungszeit: 08:08 Uhr

Einsatzdauer: 1,5 Stunden

Eingesetzte Kräfte und Mittel: TSF-W Klein Gaglow, FF Glinzig

Ein trockener Baum knickte in voller Länge ab und hing in der Telefonleitung. Der Kronenbereich wurde zerschnitten und der Stamm an der Bruchstelle zersägt. Dadurch war die Leitung wieder frei und die Gefahr, daß der Baum auf die Strasse fällt beseitigt.

11) Hilfeleistungseinsatz am 13. Juni 2020

Baum auf Strasse

Einsatzort: Klein Gaglow, Ringstrasse

Alarmierungszeit: 18:30 Uhr

Einsatzdauer: 1 Stunden

Eingesetzte Kräfte und Mittel: TSF-W Klein Gaglow, FF Hänchen

Nach heftigen Sturmböen und Hagelschauern lag ein entwurzelter Baum auf der Fahrbahn und blockierte zwei Fahrspuren. Dieser Baum wurde zerkleinert und von der Strasse beräumt. Ein weiterer Baum befand sich aufgrund Entwurzelung bereits auch in Schieflage und drohte auf die Fahrbahn zu fallen. Der Baum wurde gefällt und ebenso beräumt. Nach einer Grobreinigung der Einsatzstelle konnte die Strasse wieder für den Verkehr freigegeben werden.

10) Hilfeleistungseinsatz am 31. Mai 2020

Verkehrsunfall mit verletzten Personen

Einsatzort: Klein Gaglow, Drebkauer Strasse/ Kreuzung Ringstrasse

Alarmierungszeit: 17:10 Uhr

Einsatzdauer: 1 Stunde

Eingesetzte Kräfte und Mittel: TSF-W Klein Gaglow, FF Hänchen, 2x RTW, Polizei

In Folge eines Zusammenstoßes eines PKW mit einem Motorrad kam es zu Verletzungen bei zwei Personen. Die Unfallstelle wurde durch die Feuerwehr gegen den fließenden Verkehr gesichert. Gleichzeitig wurde der Rettungsdienst bei der Betreuung der Verletzten unterstützt.