Einsätze 2016

20) Hilfeleistungseinsatz am 30. Dezember 2016

Tragehilfe

Einsatzort: Kolkwitz - OT Hänchen, Alte Siedlung

Alarmierungszeit: 19:21 Uhr

Einsatzdauer: 30 Minuten

Eingesetzte Kräfte und Mittel: TSF-W Klein Gaglow, FF Hänchen,  RTW und NEF BF Cottbus

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes beim Transport des Patienten zum Rettungswagen rückte die Klein Gaglower Wehr aus.

19) Brandeinsatz am 09. November 2016

Kleinbrand

Einsatzort: Klein Gaglow, Am Denkmal

Alarmierungszeit: 07:25 Uhr

Einsatzdauer: 35 Minuten

Eingesetzte Kräfte und Mittel: TSF-W Klein Gaglow

Die Brandstelle vom Vortag war noch einmal Grund der Alarmierung. Löschtätigkeiten der Feuerwehr waren aber auch diesmal nicht notwendig.

18) Brandeinsatz am 08. November 2016

Kleinbrand

Einsatzort: Klein Gaglow, Am Denkmal

Alarmierungszeit: 18:08 Uhr

Einsatzdauer: 50 Minuten

Eingesetzte Kräfte und Mittel: TSF-W Klein Gaglow, FF Hänchen

Ein nicht vollständig gelöschtes Kleinfeuer war Anlass der Alarmierung. Der Eigentümer des Grundstückes wurde zum Ablöschen aufgefordert. Ein Handlungsbedarf für die Feuerwehr bestand nicht.

17) Hilfeleistungseinsatz am 30. Oktober 2016

Türnotöffnung

Einsatzort: Klein Gaglow, Ströbitzer Weg

Alarmierungszeit: 17:27 Uhr

Einsatzdauer: 30 Minuten

Eingesetzte Kräfte und Mittel: TSF-W Klein Gaglow, RTW BF Cottbus

Wieder sollte der Zugang für den Rettungsdienst geschaffen werden. Allerdings bestand kein Handlungsbedarf für die Einsatzkräfte aus Klein Gaglow, da der Patient selbst öffnen konnte.

16) Hilfeleistungseinsatz am 28. Oktober 2016

Türnotöffnung

Einsatzort: Kolkwitz OT Hänchen, Alte Siedlung

Alarmierungszeit: 22:34 Uhr

Einsatzdauer: 1 Stunde

Eingesetzte Kräfte und Mittel: TSF-W Klein Gaglow, FF Hänchen, RTW und NEF BF Cottbus, Polizei

Die Feuerwehr musste eine Haustür öffnen. Damit sollte dem Rettungsdienst der Zutritt zu einem Notfallpatienten ermöglicht werden.