Einsätze 2017

3) Hilfeleistungseinsatz am 22. Juni 2017

Tragehilfe

Einsatzort: Hänchen, Annahofer Teiche

Alarmierungszeit: 12:58 Uhr

Einsatzdauer: 32 Minuten

Eingesetzte Kräfte und Mittel: TSF-W Klein Gaglow, FF Hänchen, RTW BF Cottbus

Die Feuerwehr Klein Gaglow leistete Unterstützung beim Transport eines Patienten zum Rettungswagen.

2) Brandeinsatz am 28. Mai 2017

Gebäudebrand klein

Einsatzort: Klein Gaglow, Am Denkmal

Alarmierungszeit: 10:56 Uhr

Einsatzdauer: 1 Stunde

Eingesetzte Kräfte und Mittel: TSF-W Klein Gaglow, FF Hänchen, FF Kolkwitz, FF Eichow, FF Krieschow, BF Cottbus, RTW BF Cottbus

Es brannte auf einem Gehöft der Sichtschutzzaun einer Pergola. Eine Ausbreitung des Feuers konnte durch die rasche Brandbekämpfung verhindert werden.

1) Hilfeleistungseinsatz am 01. April 2017

Verkehrsunfall

Einsatzort: Klein Gaglow, Drebkauer Strasse

Alarmierungszeit: 10:28 Uhr

Einsatzdauer: 1 Stunde

Eingesetzte Kräfte und Mittel: TSF-W Klein Gaglow, FF Hänchen, FF Schwarze Pumpe, RTW BF Cottbus

Grund der Alarmierung war ein Auffahrunfall zweier PKW. Dabei verletzte sich eine Person, diese wurde dem Rettungsdienst zur weiteren Versorgung übergeben. Die Aufgaben der Feuerwehr bestanden aus der Sicherung gegen den fließenden Verkehr und die Aufnahme auslaufender Betriebsstoffe.
Aufgrund einer zeitgleich stattfindenden Ausbildungsveranstaltung der Feuerwehren des Landkreises Spree-Neiße unterstützte ein Fahrzeug aus Schwarze Pumpe die Sicherungsmaßnahmen.
Während des Einsatzes kam es auf der Umleitungsstrecke zu einem weiteren Verkehrsunfall. Diesen bewältigten die Einsatzkräfte der benachbarten Hänchener Ortswehr.

Verkehrsunfall