Seit nunmehr über 40 Jahren blickt unsere Wehr auf erfolgreiche Teilnahmen an Sportwettkämpfen gemäß dem Internationalen Feuerwehrverband (CTIF) zurück.

Die Frauen und Männer trainieren in ihrer wertvollen Freizeit für regionale und landesübergreifende Ausscheide, Meisterschaften oder Pokalläufe in den Disziplinen Löschangriff naß, 4x100m-Feuerwehrstaffel, Gruppenstafette, 100m-Hindernisbahn sowie dem Hakenleitersteigen. Immer wieder zählen wir zum Favoritenkreis. Einzelstarter unserer Wehr ergänzen bei Internationalen Olympiaden oder Weltmeisterschaften das Team Deutschland. Das nächste Ziel sollen Podestplätze bei den Landesmeisterschaften des Landes Brandenburg im Jahr 2017 sein.

Dabei kommen der sportliche Faktor und das Üben spezieller feuerwehrtechnischer Handgriffe auch dem Einsatzdienst zugute. Als Ortswehr der amtsfreien Gemeinde Kolkwitz im Landkreis Spree-Neiße (Land Brandenburg) umfasst unser Einsatzgebiet neben der Brandbekämpfung auch die technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen auf Bundesautobahnen und -strassen oder Naturkatastrophen.

Mannschaft_250x_01LA_250x_02Mannschaft_250x_02

Auszüge aus den sportlichen Erfolgen der Feuerwehr Klein Gaglow:

Deutscher Vizemeister 2000;

Vizelandesmeister 1995; 1999; 2001; 2003

Kreismeister 1995; 1997; 1999; 2001; 2005; 2007; 2009; 2011; 2013; 2017

Vizekreismeister 1995; 1997; 1999; 2001; 2003; 2005; 2009; 2011; 2015

Gemeindemeister 1999-2017

Mehrere Pokalsiege bei Vergleichswettkämpfen in der Region