Verantwortung und Spaß an zwei Wochenenden hintereinander

Die Kinder- und Jugendfeuerwehr aus Klein Gaglow/Hänchen hat einen erlebnisreichen September hinter sich.

Am Sonntag, dem 8. September pflegten die Mitglieder aller Jugendwehren aus dem Landkreis Spree-Neiße den Ehrenhain in Neuendorf, bestehend aus 50 Roteichen. Diese wurden im Jahr 2002 gepflanzt, um an die verunglückten Feuerwehrleute während des Anschlages am 11. September 2001 in New York zu gedenken. Seit 2003 übernimmt die Kreisjugendfeuerwehr unseres Landkreises die Pflege der Anlage. Von Beginn an beteiligen sich die Mitglieder aus Klein Gaglow und Hänchen an der Tradition. Auch in diesem Jahr wurde geharkt, geschnitten und gegossen bevor es noch auf eine Runde Sommerrodelbahn im Erlebnispark Teichland ging.
Mehr Infos zum Tag erhalten Sie unter: https://www.kjf-spn.de/aktuelles-1/a-trubel-zwischen-50-amerikanischen-roteichen.html

IMG 20190914 WA0028 KopieEine Woche später organisierte die Kreisjugendfeuerwehr aus Spree-Neiße einen Kindertobetag auf der Kulturinsel Einsiedel. Auch hier erkundeten 15 Mitglieder der Jugendfeuerwehr aus Hänchen/Klein Gaglow sämtliche Spielvariationen und unterirdischen Gänge - sehr zur Freude der 4 begleitenden Betreuer. Allen Kindern hat dieser Tag viel Spaß gemacht!
Ein Dank gilt an dieser Stelle allen Organisatoren, Jugendwarten, Betreuern und Eltern, welche diese Tage immer wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis für den Feuerwehrnachwuchs machen!

 

(Foto: privat)

 

Brandbekämpfung in Miniatur

AnlässlicIMG 20190921 WA0031 01 Kopieh der 630-Jahr-Feier von Klein Gaglow präsentierte sich die gemeinsame Jugendwehr Hänchen/Klein Gaglow. Und was liegt näher, als den Großen zu zeigen was die "Kleinen" drauf haben!? So ließen es sich die 6- bis 14-jährigen Mädchen und Jungen nicht nehmen, eine Brandbekämpfung unter (fast) realistischen Bedingungen vorzuführen. Damit wollten sie zeigen, was sie unter den Jugendwarten René Ziesmer und Margit Kollock in den letzten Jahren oder auch nur Monaten gelernt haben. Mit Beginn eines Hausbrandes wurden sie nämlich alarmiert um genau diesen zu bekämpfen. Unter der Beobachtung zahlreicher Gäste des Festes wurde eine Brandbekämpfung mit zwei Rohren durchgeführt, eben genau wie im Ernstfall. Selbstverständlich mit Schläuchen in einer Version kleiner... Es galt, ein angrenzendes Haus zu schützen und den Brand selbst zu löschen. Beides gelang erfolgreich, ein Übergreifen der Flammen konnte durch den energischen und schnellen Einsatz des jungen Feuerwehrnachwuchses verhindert werden.
Die beiden Häuser wurden übrigens von Mitgliedern der Alters- und Ehrenabteilung gefertigt und von der Kindertagesstätte des Ortsteiles liebevoll gestaltet.IMG 20190921 WA0032 Kopie

IMG 20190921 WA0014 Kopie
Im Anschluss zeigten an diesem 21. September auch schon die 3- bis 5-jährigen, daß sie mit dem Feuerwehrschlauch umgehen können. Auf der großen Bühne präsentierten sie eine Extra-Performance. Damit wirbt die Kinder- und Jugendfeuerwehr natürlich auch weiterhin um interessierten Nachwuchs. Eltern können sich gern auf dieser Homepage über die Möglichkeiten der Beteiligung informieren.
(Kontakt)

 

Am Vorabend des Festes fand ein Lampionumzug statt. Zahlreiche Kinder aus Klein Gaglow und Hänchen feierten hiermit auch das 35-jährige Jubiläum der örtlichen Kindertagesstätte. 15 Mitglieder der Jugendfeuerwehr nahmen mit Fackeln am Umzug teil. Zu  Absicherungsmaßnahmen begleiteten weitere Mitglieder der Einsatzabteilung die Formation.

(Fotos: privat)IMG 20190920 WA0007 Kopie

"Schenken macht nicht nur Freu(n)de, sondern drückt Wertschätzung aus"

Die Kinder- und Jugendfeuerwehr Klein Gaglow / Hänchen bedankt sich bei der envia SERVICE GmbH für die großzügige Unterstützung der Jugendarbeit in Höhe von 330,00 Euro. Die 22 Kinder und Jugendlichen der beiden Jugendfeuerwehren treffen sich regelmäßig aller 14 Tage zur Ausbildung auf dem Feuerwehrsportplatz in Hänchen oder wie jetzt in den Wintertagen im Gerätehaus zur gemeinsamen Ausbildung. Ein Großteil von Ihnen besucht die Grundschule bzw. den Kindergarten.

Ziesmer GruppenfotoWeihnachtsfeier KopieDass man keine Angst vor Verbänden haben muss, lernen hier schon die Kleinsten. Wie ein Verband an dem eigenen Teddy oder an der Puppe angelegt wird, probieren hier auch unsere zukünftigen Feuerwehrleute bereits unter fachmännischer Anleitung.

Ziesmer Ausbildung Verbände KopieZiesmer AusbildungFahrzeugkunde KopieZiesmer AusbildungLöschen Kopie

 

 

 

 

 

 

Aber auch feuerwehrtechnische Geräte und Fahrzeuge, deren Funktion und Aufgabe werden im Spiel besprochen und zum Anfassen für jedermann greifbar gemacht.
Es ist kein Geheimnis, dass der Feuerwehrsport einen hohen Stellenwert bei uns hat. So nehmen bereits die Kinder erfolgreich an Gemeindeausscheiden und Bürgermeisterpokalen teil.

Ziesmer WettkampfLANass KopieZiesmer Wettkampf Kopie

Durch die Spende der envia SERVICE GmbH ist es uns nun möglich, neue Sportgeräte, wie zum Beispiel den Kriechtunnel für den Feuerwehrsportplatz zu beschaffen. Das ermöglicht dann der Kinder- und Jugendfeuerwehr, sich auf neue Wettbewerbe intensiv vorzubereiten und erfolgreich teilzunehmen.


Wenn Sie noch Fragen zur Kinder- und Jugendfeuerwehr Klein Gaglow / Hänchen haben sollten, wenden Sie sich gerne an uns.

 

Mit freundlichen Grüßen


Ziesmer, René
Jugendwart

Ausbildungsplan Jugendfeuerwehr 2019 Klein Gaglow Hänchen

 Datum  Zeit               Ort  Tätigkeit  KF/JF
 26.01.  18:00 - 19:00  Klein Gaglow  Elternversammlung  KF/JF
 23.01.  16:30 - 18:00  Klein Gaglow  Belehrung / Gerätekunde  KF/JF
 04.02. - 09.02.      Winterferien  
 13.02.  16:30 - 18:00  Klein Gaglow  tragbare Leitern / Stiche u. Bunde  KF/JF
 27.02.  16:30 - 18:00  Klein Gaglow  1. Hilfe  KF/JF
 13.03.  16:30 - 18:00  Hänchen  Aufbau Platz mit Eltern  KF/JF
 27.03.  16:30 - 18:00  Hänchen  Schlauchkunde  KF/JF
 10.04.  16:30 - 18:00  Hänchen  Feuerwehrsport Löschangriff  KF/JF
 15.04. - 26.04.      Osterferien  
 08.05.  16:30 - 18:00  Hänchen  Feuerwehrsport Gruppenstaffette  KF/JF
 22.05.  16:30 - 18:00  Hänchen  Feuerwehrsport 5x80m  KF/JF
 01.06.  08:00 - 15:00  Limberg  Jugendausscheid der Gemeinde  KF/JF
 05.06.  16:30 - 18:00  Hänchen  Feuerwehrsport Löschangriff  KF/JF
 18.05. - 21.05.  16:00 - 14:00  Cottbus   Kreisjugendlager der KJF SPN  JF
 22.06  08:00 - 15:00  Komptendorf  Bürgermeisterpokal Neuhausen  KF/JF 
 20.06. - 03.08.      Sommerferien  
 20. 07.- 27.07.  16:30 - 18:00  Wusterhausen/Dose  Landesjugendlager (OPR)  JF
 07.08.  16:30 - 18:00  Hänchen  Feuerwehrsport Löschangriff  KF/JF
 16.08. - 18.08.  08:00 - 16:00  Kolkwitzcenter  Gemeindejugendlager Kolkwitz  KF/JF
 21.08.  16:30 - 18:00  Hänchen  Feuerwehrsport Löschangriff  KF/JF
 04.09.  16:30 - 18:00  Hänchen  Feuerwehrsport Löschangriff  KF/JF
 08.09.  08:00 - 12:00  Neuendorf  Pflege Ehrenhain  KF/JF
 14.09.  08:00 - 16:00  "Einsiedel"  Kindertobetag Kinderfeuerwehren  KF
 18.09.  16:30 - 18:00  Hänchen  Feuerwehrsport Löschangriff  KF/JF
 03.10.  08:00 - 15:00  Kolkwitz  Gemeindeausscheid  KF/JF
 04.10. - 18.10.      Herbstferien  
 23.10.  16:30 - 18:00  Hänchen  FwDV3  KF/JF
 06.11.  16:30 - 18:00  Klein Gaglow  Kleinlöschgeräte  
 09.11.  08:00 - 15:00  ???  Fußballturnier  KF/JF
 20.11. 16:30 - 18:00 Klein Gaglow  Gerätekunde  KF/JF
 04.12.  16:30 - 18:00  Klein Gaglow  Belehrung / Feuer / Wissenstest  KF/JF
 23.12. - 03.01.      Weihnachtsferien  KF/JF

Änderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Jugendwart Ziesmer, René 

 

Kinder- und Jugendfeuerwehr Klein Gaglow / Hänchen

Im Januar 2016 haben die Ortswehren Klein Gaglow und Hänchen damit begonnen, die Kinder- und Jugendfeuerwehr gemeinsam zu organisieren.

Jeder weiß, wie wichtig die Nachwuchsförderung ist. Das gilt natürlich auch für den Nachwuchs in der Freiwilligen Feuerwehr.

Die Kameraden der Ortswehren Hänchen und Klein Gaglow haben sich der Aufgabe gestellt, interessierten Kinder und Jugendliche für diese Sache zu begeistern, auszubilden und zu trainieren.

Die beachtliche Zahl an neuen Mitgliedern in diesem Bereich zeigen, dass dieses Vorhaben auf große Resonanz stößt. Sportliche Spiele, feuerwehrtechnische Ausbildungsinhalte sowie Ausflüge sind hierbei altersgerecht gestaltet. Hierfür stehen der Kinder- und Jugendfeuerwehr die Räumlichkeiten der beiden Ortswehren sowie der Gemeindefeuerwehrsportplatz in Hänchen, welcher bereits 2015 von uns ausgiebig genutzt worden ist, zur Verfügung. Die Ausbildung findet 14-tägig am Mittwochnachmittag statt. Gerne könnt ihr uns hier besuchen kommen. Desweiteren stehen Ihnen auch die Ortswehren zwecks Informationen und als Kontaktaufnahme zur Verfügung.

Kindertobetag KF 01Spiel und Spaß sollen natürlich nicht zu kurz kommen.
So haben wir z.B. am 13.02.2016 am Kindertobetag der Kinderfeuerwehren des Landkreises Spree – Neiße in Luckau/Haberland teilgenommen. Mit ca. 110 gleichgesinnten aus dem Landkreis Spree-Neiße konnten sich unsere Kinder 3 h lang mal so richtig auspowern. Natürlich immer unter den wachsamen Augen der engagierten Betreuerinnen und Betreuer. Schön war das tolle Miteinander der Kinder, trotz des teilweise großen Altersunterschiedes. Die Kinderfeuerwehr Klein Gaglow / Hänchen nahmen mit 11 Kindern zwischen 2 und 10 Jahren teil. Denn auch das ist Ziel unserer Arbeit - freundschaftliches und kollegiales Miteinander!

An dieser Stelle auch einen herzlichen Dank an die Betreuerinnen und Betreuer, sowie an die Organisatoren.

Eure Kinder- und Jugendfeuerwehr
Klein Gaglow / Hänchen